Meisterkandidaten

Gast

Re: Meisterkandidaten

Beitragvon Gast » So 25. Jun 2017, 17:40

vielleicht sollte man das ende der transferzeit abwarten um prognosen abzugeben. das hier ist ja nur kaffeesudleserei.

Porno-Ralle

Re: Meisterkandidaten

Beitragvon Porno-Ralle » So 25. Jun 2017, 18:19

Es gibt keinen KLAREN Meisterfavorit. Es gibt sicher 4-5 Mannschaften, die mit ein bisschen Glück Meister werden können. Elektra ist für mich definitiv nicht der Topfavorit. Elektra ist die einizige Mannschaft, die mit dem Druck und der Vorgabe unbedingt aufsteigen zu müssen in die Saison geht. Und wir sahen die letzten beiden Jahre, wie schwer sie sich damit taten. Alle anderen Mitfavoriten, die 16/17 mehr schlecht als recht agierten, können hingegen völlig frei aufspielen.

Ligareform

Re: Meisterkandidaten

Beitragvon Ligareform » Mo 26. Jun 2017, 14:22

Wieviele steigen eigentlich wegen der Ligareform auf? also die die halt wollen :D

Info

Re: Meisterkandidaten

Beitragvon Info » Mo 26. Jun 2017, 14:36

Aus der Ostliga steigen 2 Vereine fix in die 2. Liga auf. Der 3. steigt fix auf wenn der Letzte der 2. Liga nicht aus der Ostregion kommt (zB Hartberg oder Wattens). Sollte ein Verein aus der Ostregion Letzter in der 2. Liga werden(zB Wiener Neustadt) gibt es ein Relegationsspiel gegen den Ostligadritten, der Sieger steigt in die 2. Liga auf.
Zur Zeit 17 Vereine in der Ostliga. Sollte es ein Relegationsspiel geben, steigen zwei Vereine (16.+17.) aus der Ostliga ab, sonst nur der Letzte (17.).
Aufsteigen aus der Stadtliga fix wird nur der Meister, der 2. sollte nicht damit rechnen. Ev. Relegationsspiel gegen 2. aus NÖ, aber nicht sicher.
Ostliga 2017/18 übrigens schon ausgelost ;), Spielplan steht schon.

Info

Re: Meisterkandidaten

Beitragvon Info » Mo 26. Jun 2017, 14:42

Auf www.wfv.at online ;)