Gratuliere zum verdienten klassenerhalt Sportunion Mauer


Gast

Re: Gratuliere zum verdienten klassenerhalt Sportunion Mauer

Beitragvon Gast » Sa 10. Jun 2017, 20:00

Klaus hat geschrieben::)


Verdient haben dabei wohl eher die Anderen. :lol: :lol:

Klaus

Re: Gratuliere zum verdienten klassenerhalt Sportunion Mauer

Beitragvon Klaus » Sa 10. Jun 2017, 20:33

Bist du normal ? Wie kommst du denn auf sowas.?

Gast

Re: Gratuliere zum verdienten klassenerhalt Sportunion Mauer

Beitragvon Gast » Sa 10. Jun 2017, 20:37

Nein, das war sicher alles zu 100% regulär. Mauer hat eben nur 26 Runden gebraucht um in Schwung zu kommen. Das kann ja schon mal passieren. Jetzt wissen sie wie es geht. Und da werden sie nächste Saison wohl ungeschlagener überlegener Meister. ;) ;) ;)

Ostbahn

Re: Gratuliere zum verdienten klassenerhalt Sportunion Mauer

Beitragvon Ostbahn » Sa 10. Jun 2017, 20:41

Der Schwung hat ja auch sehr locker für die Partie in Simmering gereicht. Da wurde wohl auch verdient, nach der selben Logik.

Gast

Re: Gratuliere zum verdienten klassenerhalt Sportunion Mauer

Beitragvon Gast » Sa 10. Jun 2017, 20:43

War klar, dass das kommt...aber wer am Platz war, hat gesehen das Ostbahn weder was zu verkaufen, noch zu verschenken hatte. Der Schiri war generell ein Graus aber nicht parteiisch und Mauer hatte Chancen für einen weit höheren Sieg.

Gratulation den Maurern und hoffentlich, können sie die Leistung der letzten Runden in der nächsten Saison wieder öfter abrufen.

Gast

Re: Gratuliere zum verdienten klassenerhalt Sportunion Mauer

Beitragvon Gast » Sa 10. Jun 2017, 20:47

Keine Unterstellungen, Simmering war und ist das schwächste Team der Liga und somit auch verdient abgestiegen!
Man braucht sich ja nur die letzte Partie Simmering - Mauer in Erinnerung zu rufen....
Die vielen Simmeringer Junioren sind eben noch nicht reif für eine KM und die verfehlte Transferpolitik hat den Schwarzroten dann den Rest gegegeben....

Gast

Re: Gratuliere zum verdienten klassenerhalt Sportunion Mauer

Beitragvon Gast » Sa 10. Jun 2017, 21:21

Gast hat geschrieben:War klar, dass das kommt...aber wer am Platz war, hat gesehen das Ostbahn weder was zu verkaufen, noch zu verschenken hatte.

Darum sind sie auch mit der halben Reserve aufgelaufen.
Wer sich der Stadtliga widmet und die Aufstellung von Ostbahn sah, machte sein blaues Wunder.

Gast

Re: Gratuliere zum verdienten klassenerhalt Sportunion Mauer

Beitragvon Gast » Sa 10. Jun 2017, 21:41

Gast hat geschrieben:
Gast hat geschrieben:War klar, dass das kommt...aber wer am Platz war, hat gesehen das Ostbahn weder was zu verkaufen, noch zu verschenken hatte.

Darum sind sie auch mit der halben Reserve aufgelaufen.
Wer sich der Stadtliga widmet und die Aufstellung von Ostbahn sah, machte sein blaues Wunder.

Keine Ausreden, Simmering hätte ja es selber in der Hand gehabt, wenn sie gegen Viktoria gewinnen, dann können die Anderen machen was sie wollen - aber Simmering war eben zu schwach und deshalb sind sie auch völlig verdient abgestiegen!
Das Ziel kann nur mehr der sofortige Wiederaufstieg sein, allerdings müsste sich da vieles ändern in Simmering.
Aber vielleicht passiert das nun, dann hätte sogar der Abstieg positive Begleiterscheinungen, denn in den letzten Jahren wurde doch eh nur mehr herumgewurschtelt...

Gast

Re: Gratuliere zum verdienten klassenerhalt Sportunion Mauer

Beitragvon Gast » Sa 10. Jun 2017, 21:58

Gast hat geschrieben:Simmering hätte ja es selber in der Hand gehabt, wenn sie gegen Viktoria gewinnen, dann können die Anderen machen was sie wollen - aber Simmering war eben zu schwach.


Vor allem war man zu dumm. Als Funktionär muss man wissen wie seit Jahrzehnten der Hase läuft. Wenn man eine relativ schwache Mannschaft hat, ist es zwar höchst anständig sportlich fair zu bleiben. Aber nicht wirklich erfolgversprechend. Aber vielleicht lernt man auch das und ändert das in Zukunft.