Simmering, Union Mauer, Admira Technopool ????? Showdown

Gast

Re: Simmering, Union Mauer, Admira Technopool ????? Showdown

Beitragvon Gast » Sa 10. Jun 2017, 18:29

So traurig es für die Anhänger auch ist und man sich im Endeffekt nichts drum kaufen kann. Aber wir können uns wenigstens auch weiterhin in den Spiegel schauen, ohne uns von oben bis unten anzukotzen. Für mich Ich es wichtig die Manches sportlich fair abzuwickeln. Auch wenn die Folgen negativ sind.

Gast

Re: Simmering, Union Mauer, Admira Technopool ????? Showdown

Beitragvon Gast » Sa 10. Jun 2017, 18:32

Gast hat geschrieben:So traurig es für die Anhänger auch ist und man sich im Endeffekt nichts drum kaufen kann. Aber wir können uns wenigstens auch weiterhin in den Spiegel schauen, ohne uns von oben bis unten anzukotzen. Für mich Ich es wichtig die Manches sportlich fair abzuwickeln. Auch wenn die Folgen negativ sind.


Blödes Wörterbuch am Handy. Der Satz hätte lauten sollen "Für mich ist es wichtig die Matches sportlich fair abzuwickeln".

Gast

Re: Simmering, Union Mauer, Admira Technopool ????? Showdown

Beitragvon Gast » Sa 10. Jun 2017, 20:39

Traurig hat geschrieben:Lieber Vorstand Danke für die 2LLg
Verdient unten angekommen
Ihr und eure Speieler
Nun neuer Anfang hoffentlich mit komplettem neuen Vorstand


Übernimmst du das Amt ?

Gast

Re: Simmering, Union Mauer, Admira Technopool ????? Showdown

Beitragvon Gast » Sa 10. Jun 2017, 21:46

Gast hat geschrieben:
Traurig hat geschrieben:Lieber Vorstand Danke für die 2LLg
Verdient unten angekommen
Ihr und eure Speieler
Nun neuer Anfang hoffentlich mit komplettem neuen Vorstand


Übernimmst du das Amt ?

Darum geht es nicht, ob dieser oder jener Kritiker das Amt übernimmt, aber vielleicht findet sich tatsächlich jemand Geeigneter, der dieses Duo Sraihans/Gebauer ablösen könnte.
So wie bisher kann es jedenfalls nicht weitergehen, es wurde schon viel zu lange herumgewurschtelt!

schneider verwaht

Re: Simmering, Union Mauer, Admira Technopool ????? Showdown

Beitragvon schneider verwaht » Sa 10. Jun 2017, 22:09

Gast hat geschrieben:
Gast hat geschrieben:
Übernimmst du das Amt ?

Darum geht es nicht, ob dieser oder jener Kritiker das Amt übernimmt, aber vielleicht findet sich tatsächlich jemand Geeigneter, der dieses Duo Sraihans/Gebauer ablösen könnte.
So wie bisher kann es jedenfalls nicht weitergehen, es wurde schon viel zu lange herumgewurschtelt!


Warum ihr euch immer auf Sraihans einschießt verstehe ich nicht ganz. Er ist Obmann, ok, aber nicht sportlicher Leiter. Jeder ist mitverantwortlich, nicht nur Sraihans.

Wenn Gehbauer Charakter zeigt, zieht er selbst den Hut, denn seit er die sportliche Leitung über hat, ging es konstant sportlich bergab. Wohlgemerkt sportlich, sonst steht der Verein top da, oder irre ich?

Gast

Re: Simmering, Union Mauer, Admira Technopool ????? Showdown

Beitragvon Gast » Sa 10. Jun 2017, 22:23

schneider verwaht hat geschrieben:
Gast hat geschrieben:Darum geht es nicht, ob dieser oder jener Kritiker das Amt übernimmt, aber vielleicht findet sich tatsächlich jemand Geeigneter, der dieses Duo Sraihans/Gebauer ablösen könnte.
So wie bisher kann es jedenfalls nicht weitergehen, es wurde schon viel zu lange herumgewurschtelt!


Warum ihr euch immer auf Sraihans einschießt verstehe ich nicht ganz. Er ist Obmann, ok, aber nicht sportlicher Leiter. Jeder ist mitverantwortlich, nicht nur Sraihans.

Wenn Gehbauer Charakter zeigt, zieht er selbst den Hut, denn seit er die sportliche Leitung über hat, ging es konstant sportlich bergab. Wohlgemerkt sportlich, sonst steht der Verein top da, oder irre ich?

Und was oder wer hindert Hr. Gebauer daran einen Abgang zu machen?
Vielleicht könnte Hr. Sraihans hier ein wenig "nachhelfen" oder will er das etwa gar nicht?
Jedenfalls muß sich etwas ändern, so kann es nicht weitergehen!

Traurig

Re: Simmering, Union Mauer, Admira Technopool ????? Showdown

Beitragvon Traurig » Sa 10. Jun 2017, 22:56

Wo war der neue Trainer beim Match ?
Nicht nur der Sportlicher Leiter soll zurück treten sondern auch der neue Trainer was für ihm wichtiger ist Urlaub als seine Mannschaft
Respektlos das er in dem wichtigsten Match die Spieler im Stich lässt
Beide sollen zurück treten

Gast

Re: Simmering, Union Mauer, Admira Technopool ????? Showdown

Beitragvon Gast » So 11. Jun 2017, 08:39

Gast hat geschrieben:
Gast hat geschrieben:
Übernimmst du das Amt ?

Darum geht es nicht, ob dieser oder jener Kritiker das Amt übernimmt, aber vielleicht findet sich tatsächlich jemand Geeigneter, der dieses Duo Sraihans/Gebauer ablösen könnte.
So wie bisher kann es jedenfalls nicht weitergehen, es wurde schon viel zu lange herumgewurschtelt!



Doch genau darum geht es. Wenn du es besser kannst, dann darfst du es gerne beweisen. Ich bin mir jedoch sicher, dass du nur ein weiterer Dampfplauderer bist, der dem Verein überhaupt nicht weiterhelfen kann und nur dumm sudert. Ohne Mirko Sraihans gäbe es diesen Verein nicht mehr, also bitte ein bischen Respekt wenn du wirklich Simmeringfan bist. Ein Abstieg - so schwer er auch wiegt - ist nicht das Ende des Vereines, jetzt hat Simmering die Chance sich neu aufzustellen. Dazu braucht es aber Leute, die mithelfen, anstatt dieser ewigen unnötigen Querschüsse.

Wenn du Ideen hast, wie dieses "Herumgewurschtl" abgestellt werden kann, immer nur heraus damit. Oder selber anpacken. Blöd im Forum schreiben kann jeder, in der Realität etwas zu machen ist dann schon etwas schwieriger.

Gast

Re: Simmering, Union Mauer, Admira Technopool ????? Showdown

Beitragvon Gast » So 11. Jun 2017, 12:19

Das "Herumgewurschtel" beenden?
Ganz einfach - mehr in die KM investieren und Sponsoren auftreiben, so wie es auch die anderen machen!
Das ganze NW-Getue bringt eh nichts, wenn die KM auf der Strecke bleibt.
Das Duo Sraihans/Gebauer ist scheinbar überfordert, also wäre es wünschenswert, sich um Alternativen umzusehen.
Dass das nicht einfach ist versteht sich von selbst, aber die Konkurrenten schaffen es ja auch....
Wenn sich nicht bald etwas ändert wird Simmering im sportlichen Nirwana verschwinden, zwar schuldenfrei, aber sportlich uninterssant!

Gast

Re: Simmering, Union Mauer, Admira Technopool ????? Showdown

Beitragvon Gast » So 11. Jun 2017, 13:19

Gast hat geschrieben:Das "Herumgewurschtel" beenden?
Ganz einfach - mehr in die KM investieren und Sponsoren auftreiben, so wie es auch die anderen machen!
Das ganze NW-Getue bringt eh nichts, wenn die KM auf der Strecke bleibt.
Das Duo Sraihans/Gebauer ist scheinbar überfordert, also wäre es wünschenswert, sich um Alternativen umzusehen.
Dass das nicht einfach ist versteht sich von selbst, aber die Konkurrenten schaffen es ja auch....
Wenn sich nicht bald etwas ändert wird Simmering im sportlichen Nirwana verschwinden, zwar schuldenfrei, aber sportlich uninterssant!


Und warum probierst du es nicht, neue Sponsoren aufzutreiben ? Wenn das "eh so leicht geht" dann wirst du da sicher Erfolg haben.
Sportlich uninteressant wird Simmering nur dann, wenn dieses Theater hier so weitergeht.
Damit verschreckt man die letzten Leut, die sich für diesen Verein interessieren. Und DAS ist dann wirklich der Untergang von Simmering.