Simmering mobilisiert für Donaufeld alle Fans

Gast

Re: Simmering mobilisiert für Donaufeld alle Fans

Beitragvon Gast » Do 1. Jun 2017, 19:00

Gast hat geschrieben:
scS hat geschrieben:Nicht vergessen Technopol Admira, hat noch 2 schwere Spiele!

Richtig, die sind noch nicht gerettet. Das wird sehr spannend.


Wobei nur Karabakh wirklich schwer ist. Im letzten Spiel haben sie Gerasdorf daheim. Die sind ja im Frühjahr jenseits von Gut und Böse.

Der Koch

Re: Simmering mobilisiert für Donaufeld alle Fans

Beitragvon Der Koch » Do 1. Jun 2017, 19:49

Gast hat geschrieben:
lukaku hat geschrieben:Simmering steigt sowieso ab!


Liegt natürlich zumindest teilweise auch an der sportlichen bzw. unsportlichen Einstellung von Post SV und Ostbahn 11. Ob die beiden genauso vorgehen wie TWL.

Wenn nedamal die Fans mehr als 3 Tag den Fokus auf etwas bestimmtes (den Blick nach vorne, nicht nach hinten oder links,rechts - einfach nur vor und auf 6 Punkte gerichtet) richten können.....

Naja ich seh schön langsam echt schwarz für eich :roll:

Haxn

Re: Simmering mobilisiert für Donaufeld alle Fans

Beitragvon Haxn » Fr 2. Jun 2017, 20:39

Mirko es wird Zeit für dich das du endlich verschwindet....Für immer :evil:

Gast

Re: Simmering mobilisiert für Donaufeld alle Fans

Beitragvon Gast » Fr 2. Jun 2017, 21:35

Gast hat geschrieben:Dann bleib halt einfach daheim und spiel mit die Zecherln. Du musst nicht unbedingt hier deinen vollkommen uninteressanten Senf reinschreiben.

Hab ich etwas versäumt?
1:4 - die übliche Niederlage, also was soll's?
Und ja, noch etwas - Simmering ist das schwächste Team der Liga und hätte sich den Abstieg verdient....

war dabei gestern

Re: Simmering mobilisiert für Donaufeld alle Fans

Beitragvon war dabei gestern » Sa 3. Jun 2017, 07:48

Defensive sehr schwach. Ofensive schwach.Aber sie werden es schaffen, weil Mauer keinen Punkt holt letzte Runde bei Ostbahn!

Gast

Re: Simmering mobilisiert für Donaufeld alle Fans

Beitragvon Gast » Sa 3. Jun 2017, 08:21

war dabei gestern hat geschrieben:Defensive sehr schwach. Ofensive schwach.Aber sie werden es schaffen, weil Mauer keinen Punkt holt letzte Runde bei Ostbahn!


Einen könnte Mauer ja eh holen.

Gast

Re: Simmering mobilisiert für Donaufeld alle Fans

Beitragvon Gast » Sa 3. Jun 2017, 09:03

Glaube auch nicht das Mauer in der letzten Runde gewinnt, obwohl die im Vergleich zu Simmering in den letzten Runden einen Positivlauf hatten.
Ein Punkt am Ostbahnplatz ist zuwenig für sie, Simmering muss dann die Niederlage gegen Viktoria in Hrenzen halten.

carlos

Re: Simmering mobilisiert für Donaufeld alle Fans

Beitragvon carlos » Di 6. Jun 2017, 15:56

Ostbahn momentan stark! Glaube kaum das Mauer gewinnt! :D

jogi

Re: Simmering mobilisiert für Donaufeld alle Fans

Beitragvon jogi » Sa 10. Jun 2017, 13:30

Wenn sich in Simmering nichts in Bezug auf die sportliche Führung ändert, wird sich auf Dauer auch bei einem Klassenerhalt sportlich absolut nichts
ändern...
Daher eine Generalversammlung einberufen und die sportliche Führung (insbesondere Gehbauer) und die Funktionärsebene in die Wüste schicken...
Sich mit dem Traditonsverein und dessen Namen proffessionell positionieren und Imagepflege betreiben..(was mit diesen Personen absolut nicht mehr
möglich erscheint) und mit neuen Ideen und Strategien auf Sponsorensuche gehen...

Einbau der Jugend mit kompletter Neuausrichtung des Trainerstabes und Investition in die Jungentrainerausbildung(vor allem beim Übergang in den
KM Bereich)...

Auch wenn dies mit einem möglichen Abstieg in die 2 Landesliga einhergeht...

Also weg mit den Krauterern ganz oben und Neuausrichtung in eine erfolgreichere Zukunft...