Wienerberg - Wr. Viktoria

Gast

Re: Wienerberg - Wr. Viktoria

Beitragvon Gast » Di 23. Mai 2017, 15:44

scheisst euch nicht an in der Wienerliga wird doch am Ende der Saison immer gepacklt :mrgreen:

inside_kantine

Re: Wienerberg - Wr. Viktoria

Beitragvon inside_kantine » Di 23. Mai 2017, 16:15

Der Koch hat geschrieben:
inside_kantine hat geschrieben:Ich glaube es geht da um andere Dinge zwischen Wr.vik und Wienerberg!

Mir hat ein Nachwuchsspieler erzählt das beim Nachwuchsspiel SV Weinerberg-Wr.Vik U12-13 vor einigen Tagender der Trainer von Wr.Vik. 5 min. vor Spielbeginn den Kabinenschlüssel bekommen hat. Daraufhin begann am Spieltag und nachher auf Verbandseben eine heftige Diskussion.
Der Wr:vik Trainer zeigte Winerberg beim Verband an, daraufhin erzörnt sprach Wienerberg diesen TR ein Platzverbot aus!
Also da hat WB bewusst Wr.Vik schlecht behandelt, weil das kann ja nur ein Scherz sein 5min. vor Beginn den Kabinenschlüssel.

Und im übrigen sagt man das die Wr. Viktoria fast keine (ganz wenige) Nachswuchsspieler an Wienerberg verleiht oder freigibt.
Auch die Obmänner scheuen sich nicht den jeweiligen anderen Verein vor Publikum schlecht zu machen.

Ich vermute da hat es schon im Vorfeld eine angeheizte Situation gegeben hat, da war einfach wenig Rezept voneinander!


Bled nur das Wienerberg in der WFV-Liga und Viktoria in der A-Liga spielt und auch die UXX-2 Mannschaften nie gegeneinander gespielt haben, hinzu kommt das Viktoria gefühlte 99,99% aller Testspiele in der Jugend daheim spielt.

Vielleicht triffts ja auch ein Spiel gegen deinen Untermieter,... ich konnte nur von U11-U14 keinen finden gegen dem am Wienerbergplatz gespielt wurde.

Oder noch besser du lässt dir ned über 3 Ecken irgendwas erzählen und verbreitest das dann weiter. - Sowas ghört sich für einen Insider nicht


Lieber Koch!
Der oben erwähnte Tathergang entspricht der Wahrheit, einzig welche U kann ich nicht sagen! Da hast du recht.
Soviel spielraum musst du mir aber lassen!
Aber bei den kleinen Us spielen sie gegeneinander!
Doch eine Inside Info: Tatsache2- Platzverbot bei WB hat angeblich der ein Funktionär/Tr. der Wr.Vik!
Ihr könnt doch froh sein wenn Leute solche Infos hier weitergeben, weil ich bin der einzige hier Inside Infos-alles andere ist hier bla bla.

Gast

Re: Wienerberg - Wr. Viktoria

Beitragvon Gast » Di 23. Mai 2017, 18:05

Geh bitte hör endlich auf mit den Gschichtldruckn. Du machst dich hier vollkommen lächerlich. "angeblich" "weiss nicht mehr welch U" und anderes - noch blöder geht's wirklich nimmer....

Gast

Re: Wienerberg - Wr. Viktoria

Beitragvon Gast » Di 23. Mai 2017, 22:21

D A N K E ELEKTRA!!! Da hat sich ja die Arschloch Aktion von Viktoria echt bezahlt gemacht. :-)))))))

Der Koch

Re: Wienerberg - Wr. Viktoria

Beitragvon Der Koch » Di 23. Mai 2017, 22:51

inside_kantine hat geschrieben:
Der Koch hat geschrieben:
Bled nur das Wienerberg in der WFV-Liga und Viktoria in der A-Liga spielt und auch die UXX-2 Mannschaften nie gegeneinander gespielt haben, hinzu kommt das Viktoria gefühlte 99,99% aller Testspiele in der Jugend daheim spielt.

Vielleicht triffts ja auch ein Spiel gegen deinen Untermieter,... ich konnte nur von U11-U14 keinen finden gegen dem am Wienerbergplatz gespielt wurde.

Oder noch besser du lässt dir ned über 3 Ecken irgendwas erzählen und verbreitest das dann weiter. - Sowas ghört sich für einen Insider nicht


Lieber Koch!
Der oben erwähnte Tathergang entspricht der Wahrheit, einzig welche U kann ich nicht sagen! Da hast du recht.
Soviel spielraum musst du mir aber lassen!
Aber bei den kleinen Us spielen sie gegeneinander!
Doch eine Inside Info: Tatsache2- Platzverbot bei WB hat angeblich der ein Funktionär/Tr. der Wr.Vik!
Ihr könnt doch froh sein wenn Leute solche Infos hier weitergeben, weil ich bin der einzige hier Inside Infos-alles andere ist hier bla bla.


Geh doch bitte auf die Verbandsseite und find das Spiel :!:

Gratulation an Elektra - einen Klub den ich nicht wirklich leiden kann - aber nach Sonntag steht mir jeder näher als es die Victoria irgendwann wieder word.

Man sieht halt wenn win Polster trainiert kannst auch a Woche ka Match haben bei dem lernst des kicken halt ned.

Fan1100

Re: Wienerberg - Wr. Viktoria

Beitragvon Fan1100 » Di 23. Mai 2017, 23:41

jetzt haben sie eine Woche länger Pause gehabt als Elektra und gewinnen nicht.Schade Polster alles ist vorbei.Aber sie haben alles richtig gemacht,schuld sind nur die Wienerberg Funktionäre.SCHANDE über Wiener Viktoria.

winter

Re: Wienerberg - Wr. Viktoria

Beitragvon winter » Mi 24. Mai 2017, 07:36

Man sieht ja eh wie toll alles am Wienerberg fuktioniert:
NW steigt ab-die Erste nach dem überlegenen Meistertitel vor einem Jahr heuer in der
unteren Tabellenhälfte!-Gratulation

Gast

Re: Wienerberg - Wr. Viktoria

Beitragvon Gast » Mi 24. Mai 2017, 08:02

inside_kantine hat geschrieben:
Der Koch hat geschrieben:
Bled nur das Wienerberg in der WFV-Liga und Viktoria in der A-Liga spielt und auch die UXX-2 Mannschaften nie gegeneinander gespielt haben, hinzu kommt das Viktoria gefühlte 99,99% aller Testspiele in der Jugend daheim spielt.

Vielleicht triffts ja auch ein Spiel gegen deinen Untermieter,... ich konnte nur von U11-U14 keinen finden gegen dem am Wienerbergplatz gespielt wurde.

Oder noch besser du lässt dir ned über 3 Ecken irgendwas erzählen und verbreitest das dann weiter. - Sowas ghört sich für einen Insider nicht


Lieber Koch!
Der oben erwähnte Tathergang entspricht der Wahrheit, einzig welche U kann ich nicht sagen! Da hast du recht.
Soviel spielraum musst du mir aber lassen!
Aber bei den kleinen Us spielen sie gegeneinander!
Doch eine Inside Info: Tatsache2- Platzverbot bei WB hat angeblich der ein Funktionär/Tr. der Wr.Vik!
Ihr könnt doch froh sein wenn Leute solche Infos hier weitergeben, weil ich bin der einzige hier Inside Infos-alles andere ist hier bla bla.


Es war also entweder ein U10/2- oder ein U9/2-Spieler ... da hast also ein Gschichtl von einem 8- oder 9-Jährigen gehört, die Zeitangaben aber sowas von konkret weitergeben können und natürlich alles so wiedergeben können, wie es geschehen ist.

Der Strudel, in den du dich reinredest, dreht sich immer schneller.

Wie schon gesagt, so entstehen große Geschichten ...

Gast

Re: Wienerberg - Wr. Viktoria

Beitragvon Gast » Mi 24. Mai 2017, 15:02

Fan1100 hat geschrieben:jetzt haben sie eine Woche länger Pause gehabt als Elektra und gewinnen nicht.Schade Polster alles ist vorbei.Aber sie haben alles richtig gemacht,schuld sind nur die Wienerberg Funktionäre.SCHANDE über Wiener Viktoria.



still bleiben alter mann

Gast

Re: Wienerberg - Wr. Viktoria

Beitragvon Gast » Mi 24. Mai 2017, 17:46

winter hat geschrieben:Man sieht ja eh wie toll alles am Wienerberg fuktioniert:
NW steigt ab-die Erste nach dem überlegenen Meistertitel vor einem Jahr heuer in der
unteren Tabellenhälfte!-Gratulation


Und was hat das Ganze jetzt mit der absolut - und sportlich beim TOTO Cupfinale bestraften - Unsportlichkeit der Vik zu tun ?