tolle Zuschauerzahlen

Der Koch

Re: tolle Zuschauerzahlen

Beitragvon Der Koch » Do 16. Mär 2017, 16:15

Gast hat geschrieben:Vielleicht hilft ein genaueres lesen: oben stand "......gewisse Anzahl an Verbandskarten, dazu noch Funktionäre, Schiris (gehen gratis rein), teilweise Eltern etc......." und nicht, dass die Vereine die Verbandskarten an die Eltern weitergeben. Sondern dass ZUSÄTZLICH noch bei manchen Vereinen die Eltern gratis reinkommen. Und das verärgert die treuen Fans, die sind nämlich meist viel, viel länger dem Verein treu als die Eltern von Nachwuchsspielern.


Deine Eingangssuderei war folgendes:
Gast hat geschrieben:Umso wichtiger wäre es, diese Unsitte, an jeden Hinz und Kunz eine Verbandskarte (für den Gratisbesuch) auszugeben, abzustellen. Gefühlt jeder zweite geht am Eingangstor gratis rein. Nur die echten Fussballfans "dürfen" zahlen. Da vergeht es dem einen oder anderen schnell.


Wennst danach dann Äpfel mit Birnen mischt hat das nix mit meinem "ungenauen lesen" zu tun sondern damit das du einfach nicht klar ausdrückst was du eigentlich meinst. Zerst über die Verbandskarten jammern, dann noch das sich Eltern von Spielern a Match anschauen,....

Wobei du halt auf genau goanix eingehst waas man dir präsentiert,.... Stichwort: Zuseherzahlen

Gast

Re: tolle Zuschauerzahlen

Beitragvon Gast » Do 16. Mär 2017, 21:15

Es reicht wenn du geschriebene Texte von Anfang bis zum Ende gründlich durchliest und sie dann auch richtig umsetzt. "Hinz und Kunz" sind jene Vereine, die in so tiefen Klassen spielen, dass dort kein Eintritt mehr verlangt wird. Warum diese Verbandskarten bekommen (die ja für Trainer und Sektionsleiter zur Spielbeobachtung in der eigenen Liga verwendet werden sollen) entzieht sich meiner Kenntnis. Ausser du kannst mir schlüssig erläutern, dass es (bezahlte) Kicker aus den oberen Ligen des WFV so unbedingt dorthin zieht wo sie nichts bekommen. Hoffe es ist dir diesmal nicht zu ungenau.

Zu den Zuschauerzahlen: die sind aus dem Kaffeesud gelesen, nichts weiter. Das ist ja seit Jahren Usus, dass man diese erfindet. Man denke da nur an die 800 Zuschauer am Viktoriaplatz wo jeder weiss, dass dort nicht mehr als 350 Menschen reinpassen.

Der Koch

Re: tolle Zuschauerzahlen

Beitragvon Der Koch » Fr 17. Mär 2017, 08:58

Gast hat geschrieben:Es reicht wenn du geschriebene Texte von Anfang bis zum Ende gründlich durchliest und sie dann auch richtig umsetzt. "Hinz und Kunz" sind jene Vereine, die in so tiefen Klassen spielen, dass dort kein Eintritt mehr verlangt wird. Warum diese Verbandskarten bekommen (die ja für Trainer und Sektionsleiter zur Spielbeobachtung in der eigenen Liga verwendet werden sollen) entzieht sich meiner Kenntnis. Ausser du kannst mir schlüssig erläutern, dass es (bezahlte) Kicker aus den oberen Ligen des WFV so unbedingt dorthin zieht wo sie nichts bekommen. Hoffe es ist dir diesmal nicht zu ungenau.

Zu den Zuschauerzahlen: die sind aus dem Kaffeesud gelesen, nichts weiter. Das ist ja seit Jahren Usus, dass man diese erfindet. Man denke da nur an die 800 Zuschauer am Viktoriaplatz wo jeder weiss, dass dort nicht mehr als 350 Menschen reinpassen.


Warum bekommen Vereine wohl Verbandskarten? Weil sie zum Verband gehören,... Ganz einfach!


Und Spiel(er)beobachtung findet nunmal nicht nur in der eigenen Liga statt sondern auch in höheren Ligen. Das sich Trainer mal taktisch was von jemanden abschauen ist auch nix neues - für dich vielleicht schon - und nein dazu wirst du dann nicht zu einem Spiel gehen das in der 2. Klasse spielt sondern da willst vielleich jemanden mit A- oder gar a Pro-Lizenz haben.

Von Sachen wie Cup oder Beobachtungen in anderen Bundesländern will ich mal garnicht anfangen.....

Nur für dich zum Verständnis - Das sind die Vereine von den Transfers aus höherklassigen Ligen oder aus nicht Wiener Klubs von genau 2 Stadligisten (Wienerberg & TWL):

Neusiedl
Annabichler SV
Traiskirchen
Stadlau
Klingenbach
Waidhofen
Rohrbach
Kapelln
Zwölfaxing
Baden
Ebreichsdorf
Schwechat
Bruck/L
Znojmo (CZE)
Rabenstein
Bad Vöslau
Hohenberg
Kottingbrunn
Klosterneuburg

Und damit du nicht glaubst Ahhhh das is ja die Stadtliga"...

NUR die Vereine der ZUGÄNGE von nur einem einzigen Verein in der untersten Klasse - Grashoppers WestWien - aktuell 6. der 2. Klasse A also bei weitem kein Aufsteiger:

Austria XIII
SU BWH Lok Janecka Hörndlwald
SPC Helfort 15
FC Kapelln
SC Volksbank Marchegg
SV Essling
SC Red Star Penzing

In diesem Sinne will ich dir dann einfach raten,... Schuster bleib bei deinen Leisten bzw. du beim Karten - da kennst di wenigstens aus und kannst a Verbandskarte von Abokarten unterscheiden

Gast

Re: tolle Zuschauerzahlen

Beitragvon Gast » Fr 17. Mär 2017, 10:33

Hast du überhaupt eine Ahnung, wie viele Verbandskarten die Vereine bekommen ? Nein ? Dann bitte Ruhe.

Deine Aufzählung ist ja interessant aber in diesem Zusammenhang sinnlos, weil komplett am Thema vorbei. Du darfst dich gerne mal zur Kassa stellen und wirst dann in Echt sehen, wer aller zahlt und wer nicht. Es gibt im WFV Vereine, die quasi keinen Eintritt mehr verlangen weil fast jeder gratis reinkommt. Ich weiss von einem Verein in der fünfthöchsten Spielklasse mit einem Schnitt von 100 Leuten, bei dem nur 10% davon regulär Eintritt zahlen. Das ist ein Fakt, den du mit deiner lustigen Statistik nicht widerlegen kannst. Frag einfach beim Verein deines Herzens nach, wieviel Eintrittsgeld er macht und dann können wir ja weiter reden - da kannst du dann gleich die Zuschauerzahlen nachkontrollieren von denen jetzt nicht mehr die Rede ist.

Fakt ist

Re: tolle Zuschauerzahlen

Beitragvon Fakt ist » Fr 17. Mär 2017, 12:13

Koch du nervst einfach mit deiner überheblichen Art....

ULTRA FAVAC

Re: tolle Zuschauerzahlen

Beitragvon ULTRA FAVAC » Sa 18. Mär 2017, 18:08

http://wien.orf.at/news/stories/2831706/

Passt vielleicht zur Diskussion:

Der Koch

Re: tolle Zuschauerzahlen

Beitragvon Der Koch » Di 4. Apr 2017, 14:37

BTW: Die best besuchte Runde der ganzen Saison,....1730 laut Schiri/Verbandsangaben.

Es war halt a gutes Wetter

Der Koch

Re: tolle Zuschauerzahlen

Beitragvon Der Koch » Mo 8. Mai 2017, 12:57

Auch sehr interessant,.... Keine Zuseher angegeben :)

http://www.fussballoesterreich.at/spiel ... ow=bericht

Gast

Re: tolle Zuschauerzahlen

Beitragvon Gast » Mo 8. Mai 2017, 14:15

Admira Technopool - FAVAC handgezählte 59 Personen (ohne Angestellte und Ordner) !
Bei Gerasdorf gegen Viktoria waren - laut einem am Technopool anwesenden Gerasdorfer rund 100 Menschen !

Einnahmen

Re: tolle Zuschauerzahlen

Beitragvon Einnahmen » Mo 8. Mai 2017, 19:48

.
Es werden immer viel zu wenig Zuschauer genannt damit das Finanzamt die hohen Einnahmen nicht mitbekommt ... :lol: