Simmerings Verfall

Dr schneck

Simmerings Verfall

Beitragvon Dr schneck » Mo 27. Feb 2017, 08:48

Bravo Simmering!
Bravo Herr Marischka!
Bravo Herr Sraihans!
Bravo Vorstand Simmering!
Tief - tiefer - am tiefsten - SC Simmering
16 Pflichtspiele - 10 lächerliche Punkte

Wie? kann man zuhause als SC Simmering mit 0-4 gg einen Mitkonkurenten untergehen?
Tolle Vorbereitung mit filmen beim Training und beim Essen und beim Schuhe binden!#
Super tolles Buch rausgebracht der neue Trainer!

Man sollte im Vorfeld demütig sein und nicht den anderen erklären wie es geht!!!!
Nun kan er ein neues Buch schreiben , WIE STEIGE ich ab?

Sportliche Grüße nach Simmering :oops:

Gast

Re: Simmerings Verfall

Beitragvon Gast » Mo 27. Feb 2017, 10:23

Dr schneck hat geschrieben:Bravo Simmering!
Bravo Herr Marischka!
Bravo Herr Sraihans!
Bravo Vorstand Simmering!
Tief - tiefer - am tiefsten - SC Simmering
16 Pflichtspiele - 10 lächerliche Punkte

Wie? kann man zuhause als SC Simmering mit 0-4 gg einen Mitkonkurenten untergehen?
Tolle Vorbereitung mit filmen beim Training und beim Essen und beim Schuhe binden!#
Super tolles Buch rausgebracht der neue Trainer!

Man sollte im Vorfeld demütig sein und nicht den anderen erklären wie es geht!!!!
Nun kan er ein neues Buch schreiben , WIE STEIGE ich ab?

Sportliche Grüße nach Simmering :oops:

Sraihans und dieser mürrische Gebauer sollten einen Abgang machen, Simmering muß wieder "auferstehen"!
Unglaublich, wie die nach jeder Transferzeit immer schwächer werden!
Warum das so ist?
Siehe oben....

Gast

Re: Simmerings Verfall

Beitragvon Gast » Mo 27. Feb 2017, 10:51

Simmering hat, man höre und staune, einen "Mentalcoach" - was der bewirken kann hat man eh gegen Gersthof gesehen!
Verunsicherung und Chaos pur, mehr war da nicht zu sehen, also was soll das?
Man sollte tatsächlich einmal die Vereinsleitung kritisch hinterfragen, so kann's nicht weitergehen.

Gast

Re: Simmerings Verfall

Beitragvon Gast » Mo 27. Feb 2017, 11:11

kunstrasen obwohl rasen bespielbar war. aussage vom platzsprecher platz bis mittwoch nicht benutzbar. na und. mann nimmt sich den letzten kleinen heimvorteil selbst ?????????

greenkeeper

Re: Simmerings Verfall

Beitragvon greenkeeper » Mo 27. Feb 2017, 13:32

es war in Wien so gut wie kein Rasen am Wochenende bespielbar.. auch wenns oberflächlich danach aussah, der Frost und die Feuchtigkeit haben allen Rasenplätzen sehr zugesetzt. wäre eine Schlammpartie geworden und der Rasen für den Rest der Saison kaputt.

Simmerinner0007

Re: Simmerings Verfall

Beitragvon Simmerinner0007 » Mo 27. Feb 2017, 13:43

Leider im Trainerteam lauter Selbstdarsteller und keine Ahnung von der Wiener Liga, wie soll da eine Mannschaft etwas umsetzten was die Trainer nicht einmal kennen

Gast

Re: Simmerings Verfall

Beitragvon Gast » Mo 27. Feb 2017, 13:51

Simmerinner0007 hat geschrieben:Leider im Trainerteam lauter Selbstdarsteller und keine Ahnung von der Wiener Liga, wie soll da eine Mannschaft etwas umsetzten was die Trainer nicht einmal kennen

Gast

Re: Simmerings Verfall

Beitragvon Gast » Mo 27. Feb 2017, 13:52

Gast hat geschrieben:
Simmerinner0007 hat geschrieben:Leider im Trainerteam lauter Selbstdarsteller und keine Ahnung von der Wiener Liga, wie soll da eine Mannschaft etwas umsetzten was die Trainer nicht einmal kennen



Wer ist trainer der Junge Vogelsinger der die Talente fördert hahahahahaha so ein Quatsch ein blender

Gast

Re: Simmerings Verfall

Beitragvon Gast » Mo 27. Feb 2017, 14:18

Simmerinner0007 hat geschrieben:Leider im Trainerteam lauter Selbstdarsteller und keine Ahnung von der Wiener Liga, wie soll da eine Mannschaft etwas umsetzten was die Trainer nicht einmal kennen

Und wer holt so ein "Trainerteam"?
Sraihans, Gebauer oder wer?

Wir

Re: Simmerings Verfall

Beitragvon Wir » Mo 27. Feb 2017, 15:07

Absteigen ist das vernünftigste und wieder bei null beginnen mit dem eigenen Nachwuchs ich denken das ist das beste für Simmering oder eine Fusion mit einen anderen Simmeringer Verrein