Aufstieg nächste Saison

Hahahah

Re: Aufstieg nächste Saison

Beitragvon Hahahah » Mi 12. Jul 2017, 04:33

Hahahahah der Witz war gut mit der 1b +2-3 Zugpferde :lol: der beste Witz des Jahres ,die 1b hat nichtmal 2ll Niveau,körperlich zu schwach noch,zu sehr unroutieniert noch ,nicht zu vergleichen mit der 1b vom letzten Jahr da müsste die jetzige Mannschaft mindestens 2jahre in der 2ll spielen um erwachsen zu werden und etwas männlicher werden ,die werden ja nur aus die bock gehaut,und nur mit laufen geht das auch nicht sonst wäre ja die asv13 schon Meister obwohl diese Mannschaft schon lange zusammen spielt ,träumen ist erlaubt aber mehr auch nicht

Verbluefft

Re: Aufstieg nächste Saison

Beitragvon Verbluefft » So 16. Jul 2017, 20:11

Die Vienna wird wohl, auf Grund ihres RLO Kaders (immerhin Meister), wohl kaum zu biegen sein - ODER? Meines Wissens nach ist es auch nicht verboten, mehr als die erlaubten € 540.- zu bezahlen. Die Spieler müssen nur vom Verein bei den zuständigen Institutionen gemeldet werden. Sollte Vienna das ordnungsgemäß machen, wird es für sie sicher eine teure Saison 2017/18 werden. Danach kommt dann die WL , also weiter teuer! Wie können dann die Altlasten abgetragen werden? Es wäre in jedem Fall schade um die Döblinger, aber so können sie sicher nicht gesunden. UNIQA soll das aber ALLES mittragen - Hoch interessant! Bin gespannt auf die kommenden Saisonen.