Landesliga zwei Simmering ist dabei

Painkiller

Re: Landesliga zwei Simmering ist dabei

Beitragvon Painkiller » Mi 5. Jul 2017, 21:09

Es ist beschämend für Simmering das noch immer die selben was zu sagen haben die Simmering in den sportlichen Abgrund geführt haben.

Geniert euch ihr Looser!

Gast

Re: Landesliga zwei Simmering ist dabei

Beitragvon Gast » Mi 5. Jul 2017, 22:42

Buka Tiie hat geschrieben:Mit einer halbwegs fähigen Vereinsführung wäre Simmering nie abgestiegen - die Transfers in letzter Zeit waren indiskutabel .....
.............jetzt holt man Santner mit 37 Jahren, nichts gegen Mario, aber seine Zeit ist vorbei, er war ein sehr guter, hätte es sicher weiter bringen können, aber auch in der 2LL ist mit seinem Alter ehrlich gesagt Schluss.
Auch wenn er den Jungen noch was lernen kann, maximal für Kurz-Einsätze, aber das auch nur begrenzt.

Simmering wurschtelt weiter, naja mit der Vereinsführung, wird's wohl in naher Zukunft die Oberliga werden :(


Schreibst du beim Punkt Santner einfach so oder hast du dir auch ein paar Gedanken gemacht? Scheinbar nicht. Seine Zeit ist vorbei??? Kurzeinsätze??? Und die auch nur begrenzt??? Manchmal wäre es nicht schlecht, wenn man sich ein wenig informiert.

Natürlich ist er mit 37 kein aufstrebendes Talent mehr. Das ist Jedem klar. Aber er war zuletzt bei Bruck / Leitha. Und die sind immerhin in der nö. Landesliga Meister geworden. Und dort war er in 26 von 30 Spielen dabei. Und in 21 davon über die gesamte Spielzeit. Und auch in den restlichen 5 über einen längeren Zeitraum. Und da soll er für die 2. LL in Wien nicht mehr gut genug sein??? Du bist wirklich nicht ernst zu nehmen.

Gast

Re: Landesliga zwei Simmering ist dabei

Beitragvon Gast » Do 6. Jul 2017, 08:52

Gast hat geschrieben:
Buka Tiie hat geschrieben:Mit einer halbwegs fähigen Vereinsführung wäre Simmering nie abgestiegen - die Transfers in letzter Zeit waren indiskutabel .....
.............jetzt holt man Santner mit 37 Jahren, nichts gegen Mario, aber seine Zeit ist vorbei, er war ein sehr guter, hätte es sicher weiter bringen können, aber auch in der 2LL ist mit seinem Alter ehrlich gesagt Schluss.
Auch wenn er den Jungen noch was lernen kann, maximal für Kurz-Einsätze, aber das auch nur begrenzt.

Simmering wurschtelt weiter, naja mit der Vereinsführung, wird's wohl in naher Zukunft die Oberliga werden :(


Schreibst du beim Punkt Santner einfach so oder hast du dir auch ein paar Gedanken gemacht? Scheinbar nicht. Seine Zeit ist vorbei??? Kurzeinsätze??? Und die auch nur begrenzt??? Manchmal wäre es nicht schlecht, wenn man sich ein wenig informiert.

Natürlich ist er mit 37 kein aufstrebendes Talent mehr. Das ist Jedem klar. Aber er war zuletzt bei Bruck / Leitha. Und die sind immerhin in der nö. Landesliga Meister geworden. Und dort war er in 26 von 30 Spielen dabei. Und in 21 davon über die gesamte Spielzeit. Und auch in den restlichen 5 über einen längeren Zeitraum. Und da soll er für die 2. LL in Wien nicht mehr gut genug sein??? Du bist wirklich nicht ernst zu nehmen.

Sehr gut recherchiert! Fakten sind halt durch nichts zu ersetzen.

Buka Tiie

Re: Landesliga zwei Simmering ist dabei

Beitragvon Buka Tiie » Do 6. Jul 2017, 09:50

Gast hat geschrieben:
Gast hat geschrieben:
Schreibst du beim Punkt Santner einfach so oder hast du dir auch ein paar Gedanken gemacht? Scheinbar nicht. Seine Zeit ist vorbei??? Kurzeinsätze??? Und die auch nur begrenzt??? Manchmal wäre es nicht schlecht, wenn man sich ein wenig informiert.

Natürlich ist er mit 37 kein aufstrebendes Talent mehr. Das ist Jedem klar. Aber er war zuletzt bei Bruck / Leitha. Und die sind immerhin in der nö. Landesliga Meister geworden. Und dort war er in 26 von 30 Spielen dabei. Und in 21 davon über die gesamte Spielzeit. Und auch in den restlichen 5 über einen längeren Zeitraum. Und da soll er für die 2. LL in Wien nicht mehr gut genug sein??? Du bist wirklich nicht ernst zu nehmen.

Sehr gut recherchiert! Fakten sind halt durch nichts zu ersetzen.


Fakten, Statistik, was zählt das alles?
Vom Gewesenen kann man sich nix kaufen.
Zu beton von meiner Seite aus wäre noch, das ich sicher nichts persönlich gegen Santner habe, er hat Simmering als Kapitän, damals von der Oberliga wieder in die WL geführt.

In Bruck hatte er Mitspieler die eingespielt und erfahren waren und sind.
........und in Simmering? ist sich Santner bewusst auf was er sich einlässt?
Es gibt in Simmering so gut wie keinen Kader, lauter unerfahrene "Nachwuchskünstler", alle haben Jahr kommen und gehen zwischen 8-10 Neue.
Es wird immer betont der Nachwuchs ist soooooooooo gut, stimmt schon, ABER des nutzt jo nix!!!!!! die haben keine Erfahrung, körperlich zu schwach.

Santner tut mir jetzt schon leid kann ja sein das er im Winter auch schon wieder weg ist, wenn er "abkneist" was sich in Simmering verändert hat, damit meine ich die ganze Führungsriege.

Oft genug habe ich habe ich gehofft das fähige Spieler zu Simmering kommen und auch wenigstens 2 Saisonen blieben, ABER an was ist es wohl gescheitert?....eigensinnige, besserwissende, stures Führungspersonal, und wo ist Simmering sportlich jetzt??
Im sportlichen Niemandsland, eine SCHANDE!!!!!!!!!!!!!!!!!!

[b]Hat der sogenannte "OBMANN" wie er angetreten ist nicht gesagt in 5 Jahren spielt Simmering in der SKY GO ERSTE LIGA??
.......ja hat er. Sowas ist auch ein Faktum, ich würde eher meinen es fällt unter Realitätsverlust.

SIMMERING sollte in der RLO spielen, und zwischen Platz 5-8 belegen, jaja ich weiß, das kostet Geld uws... ABER das wird unter solchen Umständen sicher nicht passieren, hoffe nur, das Simmering nicht noch weiter absinkt.

Mario viel Glück in Simmering, vielleicht schaffst ein Jahr!

Gast

Re: Landesliga zwei Simmering ist dabei

Beitragvon Gast » Do 6. Jul 2017, 10:28

Buka Tiie hat geschrieben:
Gast hat geschrieben:Sehr gut recherchiert! Fakten sind halt durch nichts zu ersetzen.


Fakten, Statistik, was zählt das alles?
Vom Gewesenen kann man sich nix kaufen.
Zu beton von meiner Seite aus wäre noch, das ich sicher nichts persönlich gegen Santner habe, er hat Simmering als Kapitän, damals von der Oberliga wieder in die WL geführt.

In Bruck hatte er Mitspieler die eingespielt und erfahren waren und sind.
........und in Simmering? ist sich Santner bewusst auf was er sich einlässt?
Es gibt in Simmering so gut wie keinen Kader, lauter unerfahrene "Nachwuchskünstler", alle haben Jahr kommen und gehen zwischen 8-10 Neue.
Es wird immer betont der Nachwuchs ist soooooooooo gut, stimmt schon, ABER des nutzt jo nix!!!!!! die haben keine Erfahrung, körperlich zu schwach.

Santner tut mir jetzt schon leid kann ja sein das er im Winter auch schon wieder weg ist, wenn er "abkneist" was sich in Simmering verändert hat, damit meine ich die ganze Führungsriege.

Oft genug habe ich habe ich gehofft das fähige Spieler zu Simmering kommen und auch wenigstens 2 Saisonen blieben, ABER an was ist es wohl gescheitert?....eigensinnige, besserwissende, stures Führungspersonal, und wo ist Simmering sportlich jetzt??
Im sportlichen Niemandsland, eine SCHANDE!!!!!!!!!!!!!!!!!!

[b]Hat der sogenannte "OBMANN" wie er angetreten ist nicht gesagt in 5 Jahren spielt Simmering in der SKY GO ERSTE LIGA??
.......ja hat er. Sowas ist auch ein Faktum, ich würde eher meinen es fällt unter Realitätsverlust.

SIMMERING sollte in der RLO spielen, und zwischen Platz 5-8 belegen, jaja ich weiß, das kostet Geld uws... ABER das wird unter solchen Umständen sicher nicht passieren, hoffe nur, das Simmering nicht noch weiter absinkt.

Mario viel Glück in Simmering, vielleicht schaffst ein Jahr!


Den Obmann kennt er aber vom letzten Mal. Wenn er ihn in soooooo schlechter Erinnerung hätte, würde er jetzt nicht kommen. Verdienen könnte er woanders deutlich mehr.

Gast

Re: Landesliga zwei Simmering ist dabei

Beitragvon Gast » Do 6. Jul 2017, 10:37

Gast hat geschrieben:
Buka Tiie hat geschrieben:...


Schreibst du beim Punkt Santner einfach so oder hast du dir auch ein paar Gedanken gemacht? Scheinbar nicht. Seine Zeit ist vorbei??? Kurzeinsätze??? Und die auch nur begrenzt??? Manchmal wäre es nicht schlecht, wenn man sich ein wenig informiert.

Natürlich ist er mit 37 kein aufstrebendes Talent mehr. Das ist Jedem klar. Aber er war zuletzt bei Bruck / Leitha. Und die sind immerhin in der nö. Landesliga Meister geworden. Und dort war er in 26 von 30 Spielen dabei. Und in 21 davon über die gesamte Spielzeit. Und auch in den restlichen 5 über einen längeren Zeitraum. Und da soll er für die 2. LL in Wien nicht mehr gut genug sein??? Du bist wirklich nicht ernst zu nehmen.


Sehr guter Post *daumenhoch*

Gast

Re: Landesliga zwei Simmering ist dabei

Beitragvon Gast » Do 6. Jul 2017, 11:32

Buka Tiie hat geschrieben:
Gast hat geschrieben:Sehr gut recherchiert! Fakten sind halt durch nichts zu ersetzen.


Fakten, Statistik, was zählt das alles?
Vom Gewesenen kann man sich nix kaufen.
Zu beton von meiner Seite aus wäre noch, das ich sicher nichts persönlich gegen Santner habe, er hat Simmering als Kapitän, damals von der Oberliga wieder in die WL geführt.

In Bruck hatte er Mitspieler die eingespielt und erfahren waren und sind.
........und in Simmering? ist sich Santner bewusst auf was er sich einlässt?
Es gibt in Simmering so gut wie keinen Kader, lauter unerfahrene "Nachwuchskünstler", alle haben Jahr kommen und gehen zwischen 8-10 Neue.
Es wird immer betont der Nachwuchs ist soooooooooo gut, stimmt schon, ABER des nutzt jo nix!!!!!! die haben keine Erfahrung, körperlich zu schwach.

Santner tut mir jetzt schon leid kann ja sein das er im Winter auch schon wieder weg ist, wenn er "abkneist" was sich in Simmering verändert hat, damit meine ich die ganze Führungsriege.

Oft genug habe ich habe ich gehofft das fähige Spieler zu Simmering kommen und auch wenigstens 2 Saisonen blieben, ABER an was ist es wohl gescheitert?....eigensinnige, besserwissende, stures Führungspersonal, und wo ist Simmering sportlich jetzt??
Im sportlichen Niemandsland, eine SCHANDE!!!!!!!!!!!!!!!!!!

[b]Hat der sogenannte "OBMANN" wie er angetreten ist nicht gesagt in 5 Jahren spielt Simmering in der SKY GO ERSTE LIGA??
.......ja hat er. Sowas ist auch ein Faktum, ich würde eher meinen es fällt unter Realitätsverlust.

SIMMERING sollte in der RLO spielen, und zwischen Platz 5-8 belegen, jaja ich weiß, das kostet Geld uws... ABER das wird unter solchen Umständen sicher nicht passieren, hoffe nur, das Simmering nicht noch weiter absinkt.

Mario viel Glück in Simmering, vielleicht schaffst ein Jahr!


fähige spieler - süß. sie haben ja auch so unfähige fans wie dich.

Buka Tiie

Landesliga zwei Simmering ist dabei

Beitragvon Buka Tiie » Do 6. Jul 2017, 16:28

Gast hat geschrieben:
Buka Tiie hat geschrieben:
Fakten, Statistik, was zählt das alles?
Vom Gewesenen kann man sich nix kaufen.
Zu beton von meiner Seite aus wäre noch, das ich sicher nichts persönlich gegen Santner habe, er hat Simmering als Kapitän, damals von der Oberliga wieder in die WL geführt.

In Bruck hatte er Mitspieler die eingespielt und erfahren waren und sind.
........und in Simmering? ist sich Santner bewusst auf was er sich einlässt?
Es gibt in Simmering so gut wie keinen Kader, lauter unerfahrene "Nachwuchskünstler", alle haben Jahr kommen und gehen zwischen 8-10 Neue.
Es wird immer betont der Nachwuchs ist soooooooooo gut, stimmt schon, ABER des nutzt jo nix!!!!!! die haben keine Erfahrung, körperlich zu schwach.

Santner tut mir jetzt schon leid kann ja sein das er im Winter auch schon wieder weg ist, wenn er "abkneist" was sich in Simmering verändert hat, damit meine ich die ganze Führungsriege.

Oft genug habe ich habe ich gehofft das fähige Spieler zu Simmering kommen und auch wenigstens 2 Saisonen blieben, ABER an was ist es wohl gescheitert?....eigensinnige, besserwissende, stures Führungspersonal, und wo ist Simmering sportlich jetzt??
Im sportlichen Niemandsland, eine SCHANDE!!!!!!!!!!!!!!!!!!

[b]Hat der sogenannte "OBMANN" wie er angetreten ist nicht gesagt in 5 Jahren spielt Simmering in der SKY GO ERSTE LIGA??
.......ja hat er. Sowas ist auch ein Faktum, ich würde eher meinen es fällt unter Realitätsverlust.

SIMMERING sollte in der RLO spielen, und zwischen Platz 5-8 belegen, jaja ich weiß, das kostet Geld uws... ABER das wird unter solchen Umständen sicher nicht passieren, hoffe nur, das Simmering nicht noch weiter absinkt.

Mario viel Glück in Simmering, vielleicht schaffst ein Jahr!


Den Obmann kennt er aber vom letzten Mal. Wenn er ihn in soooooo schlechter Erinnerung hätte, würde er jetzt nicht kommen. Verdienen könnte er woanders deutlich mehr.


..........und tschüß bin der letzte der ihn aufhält!! ;)

Buka Tiie

Landesliga zwei Simmering ist dabei

Beitragvon Buka Tiie » Do 6. Jul 2017, 16:38

Gast hat geschrieben:
Buka Tiie hat geschrieben:
Fakten, Statistik, was zählt das alles?
Vom Gewesenen kann man sich nix kaufen.
Zu beton von meiner Seite aus wäre noch, das ich sicher nichts persönlich gegen Santner habe, er hat Simmering als Kapitän, damals von der Oberliga wieder in die WL geführt.

In Bruck hatte er Mitspieler die eingespielt und erfahren waren und sind.
........und in Simmering? ist sich Santner bewusst auf was er sich einlässt?
Es gibt in Simmering so gut wie keinen Kader, lauter unerfahrene "Nachwuchskünstler", alle haben Jahr kommen und gehen zwischen 8-10 Neue.
Es wird immer betont der Nachwuchs ist soooooooooo gut, stimmt schon, ABER des nutzt jo nix!!!!!! die haben keine Erfahrung, körperlich zu schwach.

Santner tut mir jetzt schon leid kann ja sein das er im Winter auch schon wieder weg ist, wenn er "abkneist" was sich in Simmering verändert hat, damit meine ich die ganze Führungsriege.

Oft genug habe ich habe ich gehofft das fähige Spieler zu Simmering kommen und auch wenigstens 2 Saisonen blieben, ABER an was ist es wohl gescheitert?....eigensinnige, besserwissende, stures Führungspersonal, und wo ist Simmering sportlich jetzt??
Im sportlichen Niemandsland, eine SCHANDE!!!!!!!!!!!!!!!!!!

[b]Hat der sogenannte "OBMANN" wie er angetreten ist nicht gesagt in 5 Jahren spielt Simmering in der SKY GO ERSTE LIGA??
.......ja hat er. Sowas ist auch ein Faktum, ich würde eher meinen es fällt unter Realitätsverlust.

SIMMERING sollte in der RLO spielen, und zwischen Platz 5-8 belegen, jaja ich weiß, das kostet Geld uws... ABER das wird unter solchen Umständen sicher nicht passieren, hoffe nur, das Simmering nicht noch weiter absinkt.

Mario viel Glück in Simmering, vielleicht schaffst ein Jahr!


fähige spieler - süß. sie haben ja auch so unfähige fans wie dich.



Bist sicher ein Adjutant vom Obmann.
Sicher hast du noch nie darüber nachgedacht, wieso und weshalb in einer Saison 3 Trainer verbraucht wurden, sehr viele Spieler nach einer halb Saison, oder noch früher den Verein wieder verlassen haben.
Ach die so guten Herren haben ja alles richtig gemacht, und wenn man Kritik übt, dann sind sie angefressen und beleidigt wie in kleines Kind, ist ja lächerlich und fad das Ganze. Ja bitte so weiter wurschtln, in der Oberliga ist für Simmering sicher noch a Platzerl frei.
Da was in Simmering geschieht ist nicht Fisch und nicht Fleisch.
..........ihr alle könnt ich kritisieren, beleidigen und verfluchen, ABER die Wahrheit, BLEIBT die Wahrheit, so schaut´s aus.

Gast

Re: Landesliga zwei Simmering ist dabei

Beitragvon Gast » Sa 8. Jul 2017, 11:13

Buka Tiie hat geschrieben:
Gast hat geschrieben:
fähige spieler - süß. sie haben ja auch so unfähige fans wie dich.



Bist sicher ein Adjutant vom Obmann.
Sicher hast du noch nie darüber nachgedacht, wieso und weshalb in einer Saison 3 Trainer verbraucht wurden, sehr viele Spieler nach einer halb Saison, oder noch früher den Verein wieder verlassen haben.
Ach die so guten Herren haben ja alles richtig gemacht, und wenn man Kritik übt, dann sind sie angefressen und beleidigt wie in kleines Kind, ist ja lächerlich und fad das Ganze. Ja bitte so weiter wurschtln, in der Oberliga ist für Simmering sicher noch a Platzerl frei.
Da was in Simmering geschieht ist nicht Fisch und nicht Fleisch.
..........ihr alle könnt ich kritisieren, beleidigen und verfluchen, ABER die Wahrheit, BLEIBT die Wahrheit, so schaut´s aus.





Nein der rady