Landesliga zwei Simmering ist dabei

Gast

Re: Landesliga zwei Simmering ist dabei

Beitragvon Gast » Sa 17. Jun 2017, 10:30

Gast hat geschrieben:na logisch lag es nicht daran - aber rein spieler hochziehen ist ja nicht damit gemeint wenn ich schreibe es kommt nix nach oben -- das bedeutet, dass nix nach oben kommt was auch eine entsprechende qualität für erwachsenenfussball hat. genau da liegt das prpblem in simmering. im nachwuchs top, später flop. mal überlegen wo da der fehler liegt in der ausbildung


Also da bin ich ganz und gar nicht deiner Meinung. Es gibt mit Sicherheit 5-6 Spieler aus dem ältesten Nachwuchs, die gute Chancen auf Plätze in der KM haben. Nur müsste man die über Monate sukzessive einbauen können. Leider hat es die falsche Personalpolitik bei routinierten Spielern erfordert, dass Alle von einem Tag auf den anderen das Spiel tragen mussten. Und das war zuviel.

schneider

Re: Landesliga zwei Simmering ist dabei

Beitragvon schneider » Sa 17. Jun 2017, 22:32

Gast hat geschrieben:
Gast hat geschrieben:na logisch lag es nicht daran - aber rein spieler hochziehen ist ja nicht damit gemeint wenn ich schreibe es kommt nix nach oben -- das bedeutet, dass nix nach oben kommt was auch eine entsprechende qualität für erwachsenenfussball hat. genau da liegt das prpblem in simmering. im nachwuchs top, später flop. mal überlegen wo da der fehler liegt in der ausbildung


Also da bin ich ganz und gar nicht deiner Meinung. Es gibt mit Sicherheit 5-6 Spieler aus dem ältesten Nachwuchs, die gute Chancen auf Plätze in der KM haben. Nur müsste man die über Monate sukzessive einbauen können. Leider hat es die falsche Personalpolitik bei routinierten Spielern erfordert, dass Alle von einem Tag auf den anderen das Spiel tragen mussten. Und das war zuviel.

Da bin ich ganz bei dir, hoffentlich hat der 1.SSC diese Saison ein besseres Händchen bzgl Routiniers, "unglücklicher" kann man es ja kaum machen, das stimmt mich positiv. :-)

Gast

Re: Landesliga zwei Simmering ist dabei

Beitragvon Gast » Mo 19. Jun 2017, 22:42

schneider hat geschrieben:
Gast hat geschrieben:
Also da bin ich ganz und gar nicht deiner Meinung. Es gibt mit Sicherheit 5-6 Spieler aus dem ältesten Nachwuchs, die gute Chancen auf Plätze in der KM haben. Nur müsste man die über Monate sukzessive einbauen können. Leider hat es die falsche Personalpolitik bei routinierten Spielern erfordert, dass Alle von einem Tag auf den anderen das Spiel tragen mussten. Und das war zuviel.

Da bin ich ganz bei dir, hoffentlich hat der 1.SSC diese Saison ein besseres Händchen bzgl Routiniers, "unglücklicher" kann man es ja kaum machen, das stimmt mich positiv. :-)

Wobei noch anzumerken wäre, dass die Transferpolitik ja schon jahrelang sehr "unglücklich" war - ein Zufall oder einfach nur Unvermögen bzw. Ahnungslosigkeit der Verantwortlichen?
Man sollte daher auch einmal den sportlichen Leiter kritisch hinterfragen..... :x

Gast

Re: Landesliga zwei Simmering ist dabei

Beitragvon Gast » Mo 19. Jun 2017, 23:13

Mit einer halbwegs fähigen Vereinsführung wäre Simmering nie abgestiegen - die Transfers in letzter Zeit waren indiskutabel und nur mit NW-Spielern allein ist man eben für eine Stadtliga zu schwach!
Wird auch in der 2.LL Probleme geben, wenn so weitergewurschtelt wird wie bisher!
Sollte der sofortige Wiederaufstieg verpasst werden, dann wird der traditionsreiche 1.SSC sportlich in der Versenkung verschwinden!
Übrigens - den jungen Spielern ist kein Vorwurf zu machen, sie haben sich sehr bemüht, aber ihre Zeit wird eben erst kommen, noch sind sie nicht so weit um eine Stadtligasaison erfolgreich zu bestehen.
Ohne Routiniers geht es nicht, auch in der 2.LL nicht!

Gast

Re: Landesliga zwei Simmering ist dabei

Beitragvon Gast » Di 20. Jun 2017, 14:52

Gast hat geschrieben:....
Ohne Routiniers geht es nicht, auch in der 2.LL nicht!

Dem ist nichts hinzuzufügen! 8-)

disskutant

Re: Landesliga zwei Simmering ist dabei

Beitragvon disskutant » Di 27. Jun 2017, 17:40

von mir auch nicht

Gast

Re: Landesliga zwei Simmering ist dabei

Beitragvon Gast » Di 4. Jul 2017, 22:21

Laut Ligaportal kommt Mario Santner wieder nach Simmering - schaut gut aus!

Gast

Re: Landesliga zwei Simmering ist dabei

Beitragvon Gast » Di 4. Jul 2017, 22:59

Gast hat geschrieben:Laut Ligaportal kommt Mario Santner wieder nach Simmering - schaut gut aus!

Laut Transfermarkt.at sollen auch noch Kandidaten aus dem Burgenland(Landesliga) kommen - na dann, vielleicht hat man den Ernst der Lage endlich erkannt und holt diesmal auch wirklich Verstärkungen um den sofortigen Wiederaufstieg zu schaffen!
Mal abwarten, was sich da so herauskristalisiert, die Testspiele werden hoffentlich näher Aufschluß geben!

Buka Tiie

Re: Landesliga zwei Simmering ist dabei

Beitragvon Buka Tiie » Mi 5. Jul 2017, 08:46

Mit einer halbwegs fähigen Vereinsführung wäre Simmering nie abgestiegen - die Transfers in letzter Zeit waren indiskutabel .....
.............jetzt holt man Santner mit 37 Jahren, nichts gegen Mario, aber seine Zeit ist vorbei, er war ein sehr guter, hätte es sicher weiter bringen können, aber auch in der 2LL ist mit seinem Alter ehrlich gesagt Schluss.
Auch wenn er den Jungen noch was lernen kann, maximal für Kurz-Einsätze, aber das auch nur begrenzt.

Simmering wurschtelt weiter, naja mit der Vereinsführung, wird's wohl in naher Zukunft die Oberliga werden :(

Ostbahner

Re: Landesliga zwei Simmering ist dabei

Beitragvon Ostbahner » Mi 5. Jul 2017, 09:59

Die 2. Landesliga werden Sie, glaube ich, halten können.