Fotos und Bericht vom Spiel FC Hellas Kagran vs. FC A11 Rapid Oberlaa

The Boss
Beiträge: 209
Registriert: Mi 16. Jun 2010, 12:49
Kontaktdaten:

Fotos und Bericht vom Spiel FC Hellas Kagran vs. FC A11 Rapid Oberlaa

Beitragvon The Boss » So 14. Mai 2017, 21:24

Matchbericht von Manfred Schuhmann FC Hellas Kagran
Fotos von Michael Hasieber FC Hellas Kagran
https://photos.google.com/share/AF1QipMa5nhHlUhZ2u7-GWIXnyTlk0fYXwHUb3IJgOJ8Kl7RWyqsKpxXSuJUDULz2soKGA?key=NWVRTFpPdllaUmRiQ2pDRHJqd2gwZFJKYUlaajhB

Nach dem resultatmäßig unseligen Auswärtsmatch in Hirschstetten hat uns die PFA-Sport-Arena wieder, wo an einem wieder einmal windigen Samstagnachmittag AXI/Rapid Oberlaa zu Gast ist.

Die erste nennenswerte Aktion des Spiels stammt von einem Hellenen. Horst Peschek stoppt einen Outball souverän. Dann herrscht Alarm vor dem eigenen Tor, nachdem der Tormann den Ball nicht kontrollieren kann, die Sache geht gerade noch gut aus. Im Gegenzug sehen wir einen Lattenkracher, das hätte sich schon ein Tor verdient. Wir befinden uns in der 14. Spielminute und fragen uns, ob das so gewollt war. Wie auch immer, der Treffer von Rupert Graf nach einem weiten Abschlag zählt, es steht 1:0 für Hellas Kagran. Wenig später haben wir eine Doppelchance, doch kein Spieler reagiert, so bleibt es bei der knappen Führung. Hoffentlich hat es Roman Flandorfer nicht ärger erwischt, nach einem Kopftreffer wird er verarzten, kann aber dann zum Glück weitermachen. In der 24. Minute vergeben wir eine weitere Torchance, nach einem perfekt gezirkelten Freistoß. 33. Minute, die weiten Bälle haben es heute in sich, Roman Flandorfer verwertet per Direktabnahme, das war wunderschön. Zwei Minuten später wusste mein Stehplatzpartner ganz genau was passiert. Es gibt Freistoß von der Strafraumgrenze, den Srdan Pavlov verwertet. Seine Torflaute hat damit ein Ende. Weitere drei Minuten später kommen die Gäste zu einer Torchance, der Ball streicht am Tor vorbei. Nur nicht sorglos werden lautet die Devise.

Nach einer langen Schaffenspause in der zweiten Spielhälfte scheint Hellas wieder erwacht zu sein. In der 55. Minute donnert der Ball an die Querlatte, doch der Schiedsrichter hatte schon abgepfiffen. Die Aktivphase ist auch wieder zu Ende, man ist versucht einzuschlafen. Es ist dann Manuel Stadler, der in der 73. Minute die Zuseher wieder aufweckt. Nach sehenswertem Alleingang sorgt er für das 4:0, das dann, nach einer weiteren Torchance für ihn, auch der Endstand sein sollte. Nachspielen lassen wollte der Referee nicht, pünktlich pfeift er das Spiel ab.

Heute können wir zufrieden sein. Nächste Woche ist am Sonntag-Vormittag WAF Brigittenau der Gegner. Da müsste Revanche für die Niederlage im Toto-Cup angesagt sein.

Ja, nicht zu vergessen, allen hellenischen, aber auch den anderen Müttern, einen schönen Muttertag.

Michael ;)
Michael HASIEBER
TSC Royal 78 (Sporttischfussball)
info@royal78.com
http://www.royal78.com

Zuschauer und Fan

Re: Fotos und Bericht vom Spiel FC Hellas Kagran vs. FC A11 Rapid Oberlaa

Beitragvon Zuschauer und Fan » Mi 17. Mai 2017, 22:43

Vielen Dank für Deinen tollen Spielberichte!
Beim nächsten Heimmatch lade ich Dich auf ein Bier ein!

Liebe Grüsse
Zuschauer und Fan

Besserwisser

Re: Fotos und Bericht vom Spiel FC Hellas Kagran vs. FC A11 Rapid Oberlaa

Beitragvon Besserwisser » Do 18. Mai 2017, 17:31

:roll: Dein Bericht über das Spiel zweier Gurkentruppen ist so wichtig wie ein Kro :lol: pf

Gast

Re: Fotos und Bericht vom Spiel FC Hellas Kagran vs. FC A11 Rapid Oberlaa

Beitragvon Gast » Fr 19. Mai 2017, 08:30

Besserwisser hat geschrieben::roll: Dein Bericht über das Spiel zweier Gurkentruppen ist so wichtig wie ein Kro :lol: pf

Dann hat er ja mit Deinem Beitrag etwas gemeinsam....

The Boss
Beiträge: 209
Registriert: Mi 16. Jun 2010, 12:49
Kontaktdaten:

Re: Fotos und Bericht vom Spiel FC Hellas Kagran vs. FC A11 Rapid Oberlaa

Beitragvon The Boss » So 21. Mai 2017, 21:30

Besserwisser hat geschrieben::roll: Dein Bericht über das Spiel zweier Gurkentruppen ist so wichtig wie ein Kro :lol: pf


Bist ein ganz Netter :D
Michael HASIEBER
TSC Royal 78 (Sporttischfussball)
info@royal78.com
http://www.royal78.com