Abbruch Penzing-Hazara

breakup

Abbruch Penzing-Hazara

Beitragvon breakup » Sa 26. Okt 2013, 21:39

was war da schon wieder....?

Gast

Re: Abbruch Penzing-Hazara

Beitragvon Gast » So 27. Okt 2013, 00:34

hazara ging nach einer (gerechtfertigen) elfmerentscheidung gegen sie einfach nach hause :?
bis dahin, ein match ohne jegliche vorkomnisse oder höhepukte. keine ahnung warum.
noch kurz erwähnenswert, schiri überwacher ex fifa referee fritz stuchlik

kurza

Re: Abbruch Penzing-Hazara

Beitragvon kurza » So 27. Okt 2013, 09:27

Der war privat als Zuschauer dort, nicht als überwacher.

Gast

Re: Abbruch Penzing-Hazara

Beitragvon Gast » So 27. Okt 2013, 17:14

Der war sicher beobachter.nix gegen euch aber ich glaub kaum das sich ein stuchlik freiwillig so ein match ansieht.

kurza

Re: Abbruch Penzing-Hazara

Beitragvon kurza » So 27. Okt 2013, 20:09

dann glaub weiter, aber Hr. Stuchlik war gestern auf einigen Wiener Plätzen unterwegs und fungiert in Wien derzeit nicht als Beobachter, schon gar nicht in diesem Spiel für diesen SR. Er beobachtet momentan in der Europa League und hat in Wien derzeit keine Beobachterbesetzungen. Die Beobachtungen der Schiedsrichter sind öffentlich und nicht mehr geheim wie früher. Und Stuchlik scheint oder schien nie für dieses Spiel auf.

Gast

Re: Abbruch Penzing-Hazara

Beitragvon Gast » So 27. Okt 2013, 21:18

Na dann wenn du es sagst.mach da a kreuz im kalender das euch ein ex bundesliga schiri zugschaut hat.feuchte träume noch

ronny

Re: Abbruch Penzing-Hazara

Beitragvon ronny » So 27. Okt 2013, 23:25

was isn mit dir bitte? Stuchlik ist nicht auf der Wiener Beobachterliste heuer, und aus.
Er ist weder der Coach von dem Schiri noch für den Talentekader tätig. Also wen soll er beobachtet haben? Idipfl

Gast

Re: Abbruch Penzing-Hazara

Beitragvon Gast » Mo 28. Okt 2013, 10:14

Hurra da stuchlik war da.hurra