karabakh 1b in der 1. Klasse B

witz

karabakh 1b in der 1. Klasse B

Beitragvon witz » Mi 14. Jun 2017, 21:35

Welcher Teufel hat den Verband da geritten. Fie 1b von Karabakh in der 1. Klasse b unterzubringen? Stand heute so im Online System ersichtlich...

Zzz

Re: karabakh 1b in der 1. Klasse B

Beitragvon Zzz » Mi 14. Jun 2017, 21:56

Und wo genau???

Gast

Re: karabakh 1b in der 1. Klasse B

Beitragvon Gast » Mi 14. Jun 2017, 22:11

Zzz hat geschrieben:Und wo genau???


Versuch mal ein FS anzulegen und gib karabakh als gegner ein ...

Adonioni

Re: karabakh 1b in der 1. Klasse B

Beitragvon Adonioni » Do 15. Jun 2017, 00:48

Warum werden die in die 1.Klasse eingeteilt?
Die 1B von stadlaz durfte auch sofort in die Oberliga

Benutzeravatar
bwsoccerking
Beiträge: 197
Registriert: Do 29. Mai 2008, 20:04

Re: karabakh 1b in der 1. Klasse B

Beitragvon bwsoccerking » Do 15. Jun 2017, 20:12

Weil bei Stadlau der Nachwuchs in der WFV Liga spielt und der FC Karabakh eben erst in die B Liga im Nachwuchs aufgestiegen ist!!

Gast

Re: karabakh 1b in der 1. Klasse B

Beitragvon Gast » Fr 16. Jun 2017, 08:45

Bitte um Info!

Was hat das mit dem Nachwuchs zu tun??
Kann ja für die jungen Spieler kein Anreiz sein in dieser Liga zu spielen.
Diese Saison waren sie als "Reserve bzw. U23" in der Wiener Liga und da als C-Liga Nachwuchs mit dem 9ten Platz gar nicht so schlecht.....

Wenn man es realistisch betrachtet, habe die "jungen" ja im Moment keine Chance auf die KM, nach dem Aufstieg in die Regionalliga.
Es wird ja hier vermutlich noch für Verstärkung gesorgt werden, um in dieser Liga Schritt zu halten!!

Eigentlich Schade für die bisherigen Reserve Spieler und auch für die 1999iger.....

Wollers 06

Re: karabakh 1b in der 1. Klasse B

Beitragvon Wollers 06 » Fr 16. Jun 2017, 11:20

Hi

Stadlau hat damals Allianza Latina übernommen bzw. den Startplatz von Ihnen bekommen. Columbia 1b war auch in der 1. Klasse.

Alben

Re: karabakh 1b in der 1. Klasse B

Beitragvon Alben » Sa 17. Jun 2017, 04:07

Ich hoffe, wir müssen nicht gegen die Regionalligaspieler spielen. Wer diese Entscheidung getroffen hat, hat wirklich sehr viel Ahnung von Sport!

Wollers 06 hat geschrieben:Hi

Stadlau hat damals Allianza Latina übernommen bzw. den Startplatz von Ihnen bekommen. Columbia 1b war auch in der 1. Klasse.


Welche Oberliga-Mannschaft steigt freiwillig ab? Wenn das möglich wäre, sollten wir in der 1.Klasse etwas gemeinsam unternehmen, damit die raufkommen. :D
In der 1.Klasse brauchen wir nicht wirklich so eine Truppe.
Es wäre eh ein Platz in der Oberliga frei, wenn sie den Zweiten (Wien United) nicht aufsteigen lassen hätten.

Der Koch

Re: karabakh 1b in der 1. Klasse B

Beitragvon Der Koch » Sa 17. Jun 2017, 09:35

Ganz einfach durch die Zusammenschlüsse in der OL und nach den Aufrücken zur Klassenstärke waren Plätze in der 1.Klasse frei.
Generell kann der Verband neue Mannschaften einteilen wo er will. - gelebt wird hier ein "wo platz frei wird" .

Wollers 06

Re: karabakh 1b in der 1. Klasse B

Beitragvon Wollers 06 » Sa 17. Jun 2017, 16:51

Alben hat geschrieben:Ich hoffe, wir müssen nicht gegen die Regionalligaspieler spielen. Wer diese Entscheidung getroffen hat, hat wirklich sehr viel Ahnung von Sport!

Wollers 06 hat geschrieben:Hi

Stadlau hat damals Allianza Latina übernommen bzw. den Startplatz von Ihnen bekommen. Columbia 1b war auch in der 1. Klasse.


Welche Oberliga-Mannschaft steigt freiwillig ab? Wenn das möglich wäre, sollten wir in der 1.Klasse etwas gemeinsam unternehmen, damit die raufkommen. :D
In der 1.Klasse brauchen wir nicht wirklich so eine Truppe.
Es wäre eh ein Platz in der Oberliga frei, wenn sie den Zweiten (Wien United) nicht aufsteigen lassen hätten.


Wieso Oberliga Mannschaft ? Columbia hat vor ein paar Jahren in der Regionalliga gespielt und abgestiegen. Pff

Die 1b von Ihnen ist dann in der 1b eingestiegen dito FAC etc.