Neuer Trainer in Inzersdorf

Ein Gegner

Re: Neuer Trainer in Inzersdorf ????

Beitragvon Ein Gegner » Do 23. Mär 2017, 23:06

Verstehe nicht warum immer H.H kritisiert wird bei Kundrat wurde er kritisiert jetzt bei inzersdorf...Ich glaube so schlechte Arbeit verichtet er nicht aber ja jeden seine Meinung... Bei inzersdorf hatt er leider es sehr schwer weil mit wendl ein Spieler in den Reihen ist der enorme Führungs Qualitäten mit bringt auch das Kommando am platz und in der Kabine hatt ... Aber kann auch gut sein für einen Trainer so einen Spieler in den Reihen zum haben .... Aber ja helly ich wünsche dir alles gut bleib so wie du bist lass dich net unterkriegen....!!!

Inzersdorferjunge

Re: Neuer Trainer in Inzersdorf ????

Beitragvon Inzersdorferjunge » Fr 9. Jun 2017, 10:00

Wir sind auch davon überzeugt das Windisch der beste Trainer für uns ist ! Huber hat Null ahnung und denkt nur an sich und ist Arroganter als ein Profikicker! Hoffe er muss gehen nachdem es mit dem Aufstieg wieder nichts wurde ! Von dem Trainer haben wir nicht viel gelernt außer vielleicht dumm zu reden !
Wir werden hoffen und abwarten wie es weiter geht !

Gast

Re: Neuer Trainer in Inzersdorf ????

Beitragvon Gast » Fr 9. Jun 2017, 10:15

Du bist sicher einer von uns??? Keiner wünscht sich den Windisch zurück!!! Nur für dich...Ziel von heuer war nicht der Aufstieg ;-)

Inzersdorfjunge

Re: Neuer Trainer in Inzersdorf ????

Beitragvon Inzersdorfjunge » Fr 9. Jun 2017, 10:18

Aso ja stimmt aufsteigen ist kein gutes ziel, kein wunder wenn wir es nicht schaffen wenn es nicht unser ziel ist wie du meinst .....

gaast

Re: Neuer Trainer in Inzersdorf ????

Beitragvon gaast » Fr 9. Jun 2017, 10:24

Inzersdorfjunge hat geschrieben:Aso ja stimmt aufsteigen ist kein gutes ziel, kein wunder wenn wir es nicht schaffen wenn es nicht unser ziel ist wie du meinst .....


Aufsteigen war ganz sicher das Ziel, haben es leider nicht geschafft, vielleicht macht es ein anderer besser

Gast

Re: Neuer Trainer in Inzersdorf ????

Beitragvon Gast » Fr 9. Jun 2017, 10:25

Hast recht, aber der Verein (wie du ja wissen müsstest) hat dieses Jahr nicht vom Aufstieg gesprochen! Wäre es am Ende so, hätten wir uns gefreut...so ist es aber nicht!

Gast

Re: Neuer Trainer in Inzersdorf ????

Beitragvon Gast » Fr 9. Jun 2017, 10:26

Hallo!

An Inzersdorferjunge!

Wenn der Windisch so gut ist und du Ihn so vermisst warum gehst nicht zu 1980? Da ist er U 11 Trainer vielleicht brauchen die noch Ahnungslose Personen wie Dich. Bitte hört endlich auf über Hr. Windisch zu schreiben das geht jeden schon so auf die Socken. Man braucht doch nur schauen wo er immer landet ohne Lizenz!

Wünsche allen Mannschaften schönen Urlaub und viel Glück in der nächsten Meisterschaft Runde.

Izersdorferjunge

Re: Neuer Trainer in Inzersdorf ????

Beitragvon Izersdorferjunge » Fr 9. Jun 2017, 10:42

Es beschäftigt mich und paar andere halt die anonym bleiben wollen, nicht jeder hatte ein gutes Verhältniss, aha gut dann war der aufstieg egal... ja sollten nach vorne sehen und uns auf die nächste saison vorbereiten !

Gast

Re: Neuer Trainer in Inzersdorf ????

Beitragvon Gast » Fr 9. Jun 2017, 10:46

Ja.. den Windisch, den Christian W. und den R.madrid88888

Inzersdorferjunge

Re: Neuer Trainer in Inzersdorf ????

Beitragvon Inzersdorferjunge » Fr 9. Jun 2017, 10:49

Mich wirds nicht wundern wenn einige im sommer gehen oder aufhören....