Union12

fan von union 12

Re: Union12

Beitragvon fan von union 12 » Mo 22. Sep 2008, 13:05

es ist scho lustig hier, da macht sich einer wichtig der angeblich so gut ist beobachtet das training
von alten und neuen trainer , wenn er so gut ist warum geht er nicht zum vorstand
und sagt wie es geht, hinbrügel auf einen verein der jetzt am boden ist ist aber kein feine art.
wir die wiederlichen kennen genau das problem es liegt nicht beim trainer oder beim vorstand
die spieler sollten eigentlich sich bei der nase nehmen.
mehr als professionel trainieren kann der trainer auch nichts machen.
und hört entdlich auf lügen zu erzählen , es wird fad.

hirten

Re: Union12

Beitragvon hirten » Mo 22. Sep 2008, 13:14

trainerkollege hat geschrieben:also den neuen trainer von der union 12
Kenne ich noch von meiner
Zeit als spieler er hat
Regional- Landesliga gespielt. HAT AUCH MIT MIR DEN LANDESVERBANDSCHEIN GEMACHT


und wer ist es?????

Gast

Re: Union12

Beitragvon Gast » Mo 22. Sep 2008, 13:19

@"fan von union 12"
...ihr die widerlichen (nicht wie du schreibst wiEderlichen...) wisst aber genau woran es liegt- u zwar am Vorstand...hätte der seine Versprechen gehalten, hätte Union 12 jetzt eine Mannschaft die im gesicherten Mittelfeld mitspielt....

fan von union 12

Re: Union12

Beitragvon fan von union 12 » Mo 22. Sep 2008, 13:33

Gast hat geschrieben:@"fan von union 12"
...ihr die widerlichen (nicht wie du schreibst wiEderlichen...) wisst aber genau woran es liegt- u zwar am Vorstand...hätte der seine Versprechen gehalten, hätte Union 12 jetzt eine Mannschaft die im gesicherten Mittelfeld mitspielt....


GGG stimmt scho aber warum machen wir nicht das beste darauss.
jetzt hergehn und schimpfen über den neuen trainer was soll das , das wollen wir nicht
und zweiten der alte trainer hat ja die mannschaft im jänner übernommen mit seine spieler die er gebracht
hat , als verstärkung hoch angebrissen und die haben ihn ja dann in stich gelassen das wissen wir alle.
und den neuen trainer hier herstellen als er tottel ist finde ich nicht fair.
seien wir doch froh das wir einen haben mit oder ohne ausbildung.
nur ein gedanke von mir :roll: :roll: :roll: :roll:

Widerlich-Erik

Re: Union12

Beitragvon Widerlich-Erik » Mo 22. Sep 2008, 15:00

Servus,

mögen mir die beiden vorposter bitte erklären wer sie sind bzw. wie sie dazu kommen, unter dem deckmantel der widerlichen, hier im forum (blödsinn) zu schreiben?

wir, die widerlichen, distanzieren uns jedenfalls von den posts der user "fan von union 12" und "widerlichen", da wir uns sicher nicht in die vereinspolitik einmischen, schon gar nicht in einem anonymen forum.

falls ihr uns, wider erwarten, doch bekannt seid, können wir das ganze auch mal bei einem bier beim nächsten spiel besprechen.

mfg
erik

treffpnkt

Re: Union12

Beitragvon treffpnkt » Mo 22. Sep 2008, 16:19

Betreff: bist ja ein ganz gescheiter ersten ist bein wfv nur inzucht angesagt und zweitens wenn dich so gut auskennst
gerade bein wfv verband ist es leichter eine ausbildung zu bekommen.
wennst die auskennst bei fussball und des glaube ich nicht bei der mannschaft was jetzt union 12 hat
kann der beste trainer nichts machen dort ist alles kaputt.
dann geht doch zum neuen trainer wennst du eine ahnung von fussball hast und sage ihn die meinung.
aber da bist du sicher zu feige auf solche leute verzichten wir gerne.
aber wir laden dich herzlichst ein wenn du es besser kannst.
wenn nicht halts maul und schreib einen andern blödsinn rein.
.................................................................................................................................................
Antwort:
1.das erklärt ma einiges wenn du im vorstand sitzt du hast ja überhaupt keine ahnung was du redest - hast sicher selber nie gespielt weil so schaut ma keiner von euch möchtegern checker vom union vorstand aus hauptsache wichtig mach ma sich - was bist du überhaupt für ein vorstand der in einem internet forum über seine eigenen spieler schreibt das dort alles kaputt ist das kann man intern sagen aber nicht öffentlich aber das brauch ich dir fussball experten nicht erklären weilst sicher anderer meinung bist.

2.lehne dankend aber bestimmt das angebot ab einmal eure mannschaft zu trainieren oder nur dabei zu sein weil es unter meiner würde und selbstachtung liegt bei diesen verein etwas zu machen wenn schon der vorstand negativ über seine spieler redet hat sich dieser fall eh schon erledigt

3.inzucht partie gut und schön nur lustig das einige nicht einmal zur prüfung eingeladen werden weil sie nichts taugen warst sicher auch einer davon weilst so redest , während in nö oder anderen bundesländern alles aufgenommen wird was kommt ohne aufnahmeprüfung wie in wien hier wiederum merkt man das du hier auch ebenfalls keine ahnung hast weil sonst wüsstest du das die wiener ausbilder ständig in alle bundesländer darunter auch dein nö geholt werden um vorträge zu machen, vl ergibt sich ja einmal die chance und der leitl macht a ausnahme und nimmt dich ahnungslosen mal zu so einem schnuppertag auf oder du trainierst mal mit ihnen im laz die möglichkeit besteht wirklich das du mal siehst wie da oben gearbeitet wird bevor du hier den wfv verband schlechtreden willst

4.kann ich dir 100 prozentig versichern das ich keine inzucht genossen habe sondern habe mir all meine prüfungen schwer erarbeiten müssen - ist aber auchklar das es einigen leuten leichter gemacht wird das kann man aber auf alle verbände beziehen nicht immer nur der wfv verband

grisu
Administrator
Beiträge: 1409
Registriert: Mi 27. Feb 2008, 20:22

Re: Union12

Beitragvon grisu » Mo 22. Sep 2008, 17:01

treffpnkt hat geschrieben:Betreff: bist ja ein ganz gescheiter ersten ist bein wfv nur inzucht angesagt und zweitens wenn dich so gut auskennst
gerade bein wfv verband ist es leichter eine ausbildung zu bekommen.
wennst die auskennst bei fussball und des glaube ich nicht bei der mannschaft was jetzt union 12 hat
kann der beste trainer nichts machen dort ist alles kaputt.
dann geht doch zum neuen trainer wennst du eine ahnung von fussball hast und sage ihn die meinung.
aber da bist du sicher zu feige auf solche leute verzichten wir gerne.
aber wir laden dich herzlichst ein wenn du es besser kannst.
wenn nicht halts maul und schreib einen andern blödsinn rein.
.................................................................................................................................................
Antwort:
1.das erklärt ma einiges wenn du im vorstand sitzt du hast ja überhaupt keine ahnung was du redest - hast sicher selber nie gespielt weil so schaut ma keiner von euch möchtegern checker vom union vorstand aus hauptsache wichtig mach ma sich - was bist du überhaupt für ein vorstand der in einem internet forum über seine eigenen spieler schreibt das dort alles kaputt ist das kann man intern sagen aber nicht öffentlich aber das brauch ich dir fussball experten nicht erklären weilst sicher anderer meinung bist.

2.lehne dankend aber bestimmt das angebot ab einmal eure mannschaft zu trainieren oder nur dabei zu sein weil es unter meiner würde und selbstachtung liegt bei diesen verein etwas zu machen wenn schon der vorstand negativ über seine spieler redet hat sich dieser fall eh schon erledigt

3.inzucht partie gut und schön nur lustig das einige nicht einmal zur prüfung eingeladen werden weil sie nichts taugen warst sicher auch einer davon weilst so redest , während in nö oder anderen bundesländern alles aufgenommen wird was kommt ohne aufnahmeprüfung wie in wien hier wiederum merkt man das du hier auch ebenfalls keine ahnung hast weil sonst wüsstest du das die wiener ausbilder ständig in alle bundesländer darunter auch dein nö geholt werden um vorträge zu machen, vl ergibt sich ja einmal die chance und der leitl macht a ausnahme und nimmt dich ahnungslosen mal zu so einem schnuppertag auf oder du trainierst mal mit ihnen im laz die möglichkeit besteht wirklich das du mal siehst wie da oben gearbeitet wird bevor du hier den wfv verband schlechtreden willst

4.kann ich dir 100 prozentig versichern das ich keine inzucht genossen habe sondern habe mir all meine prüfungen schwer erarbeiten müssen - ist aber auchklar das es einigen leuten leichter gemacht wird das kann man aber auf alle verbände beziehen nicht immer nur der wfv verband


Aus den Forumsregeln - bitte, danke!
6. Achtet auf Rechtschreibung! Groß- und Kleinschreibung, sowie Satzzeichen machen einen Beitrag sehr viel lesbarer. Wir wollen hier nicht auf dem Duden herumreiten, aber jeder kann sich etwas bemühen.

gast1978

Re: Union12

Beitragvon gast1978 » Mo 22. Sep 2008, 17:58

Also ich würde sagen das man das Thema um Union 12 belassen soll. Alle die Ahnung vom Fussball in der 1.Klasse haben wissen,dass Sie Fixabsteiger sind. Spieler die sich jetzt aufregen über alten oder neuen Trainer werden es nie lernen. Für diese Mannschaft braucht man keine Ausbildung sondern ein Psychologiestudium. Ich habe beide Trainer kennen gelernt und muß leider zugeben,dass der alte Trainer mehr Fachwissen besitzt und es aber die Mannschaft nicht angenommen hat.Der neue trainiert auch nicht schlecht,jedoch beginnt er jetzt Freunde zum Verein holen,und dann hat man wieder die Freunderlwirtschaft. Der alte Trainer erkannte die Situation schon am Beginn der Vorbereitung,doch der Vorstand hat nur versprochen und nichts getan. Auch ich gebe den neuen Trainer noch 4-5 Spiele.

MfG

spieler

Re: Union12

Beitragvon spieler » Di 23. Sep 2008, 10:46

gast1978 hat geschrieben:Also ich würde sagen das man das Thema um Union 12 belassen soll. Alle die Ahnung vom Fussball in der 1.Klasse haben wissen,dass Sie Fixabsteiger sind. Spieler die sich jetzt aufregen über alten oder neuen Trainer werden es nie lernen. Für diese Mannschaft braucht man keine Ausbildung sondern ein Psychologiestudium. Ich habe beide Trainer kennen gelernt und muß leider zugeben,dass der alte Trainer mehr Fachwissen besitzt und es aber die Mannschaft nicht angenommen hat.Der neue trainiert auch nicht schlecht,jedoch beginnt er jetzt Freunde zum Verein holen,und dann hat man wieder die Freunderlwirtschaft. Der alte Trainer erkannte die Situation schon am Beginn der Vorbereitung,doch der Vorstand hat nur versprochen und nichts getan. Auch ich gebe den neuen Trainer noch 4-5 Spiele.

MfG

Da gebe ich dir vollkommen recht ,schuld sind ABER die Spieler alleine und nicht die beiden Trainer
Sie haben beide ihre seine Vorzüge auch ich habe beide Kennengelernt, beide habe ihre eigenen Vorstellungen.
der neue trainer macht für mich einen sehr guten eindruck , mann sollte ihn in Ruhe Arbeiten lassen.
und er holt keine Freunde zum Verein sondern Spieler die auch wirklich spielen und trainieren wollen.
Und eines noch 6 neue Spieler wollte der alte Trainer die hat er auch bekommen ,und er war zufrieden mit den kader.
nur so gesagt wegen freunderlwirtschaft , aber seine Spieler haben ihn ja in Stich gelassen.

hirten

Re: Union12

Beitragvon hirten » Di 23. Sep 2008, 14:48

Und wer ist jetzt der neue Trainer?

Bitte Namen und Stadionen wo er bereits war!

Danke!!!